Aktuelles:  beleuchtetes Labyrinth begehen

Bis Ende Januar 2022 gibt es dafür die Möglichkeit in der Straßäckerallee 3 in Unterföhring ein mit Lichtern geschmücktes Labyrinth zu begehen. Es gibt genau einen Weg hinein bis in die Mitte und den gleichen Weg wieder hinaus. Ein wunderschönes Erlebnis.

DAS LABYRINTH IN DER EVOLUTIONSPÄDAGOGIK®

Die Evolutionspädagogik® ist Hilfe zur Selbsthilfe. Im Rahmen einer Beratung ist das Labyrinth ein Ort um sich in Bezug auf ein Thema mehr Klarheit zu verschaffen oder um aus vielen Einzeldetails für sich einen Gesamteindruck zusammen zu fügen. Durch die vielen begehbaren Kurven beginnt man automatisch auch das Thema aus mehreren Blickwinkeln zu betrachten.

Man begeht das Labyrinth mindestens zweimal. Beeindruckend ist auch der individuell empfundene Unterschied zwischen dem ersten Mal und dem zweiten Mal, sowie die verschiedenen emotionalen Eindrücke, wenn man sich im Inneren befindet oder alles von außerhalb des Labyrinths betrachtet.
Das Labyrinth Begehen ist eine mögliche Komponente innerhalb einer Beratung.

Tipp:

So können Sie ein Labyrinth zeichnen.
Hörmaterial und Unterrichtsmaterial zum Thema Labyrinth beim BR.